Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2022

Am 24.9. fand in Recklinghausen die 47. deutsche Mannschaftsmeisterschaft statt. Aus Hamburg reisten wir mit drei Frauen und sechs Männern an. Für unsere Kendoka Tobias Eckhardt, Peter Degebrodt, Kenji Nakashima und Michael Winter sowie Luca Flemming und Peter Sieveking vom TH Eilbeck war in der K.O.-Phase bereits im Viertelfinale mit einer Niederlage gegen den späteren deutschen Meister NRW-1 Schluss.

Die Frauenmannschaft mit Nora Specht, Haruna Yamaguchi und Géraldine de Bruycker konnte sich dagegen souverän mit drei von drei Siegen in den Pools durchsetzen. Bereits im Halbfinale gegen Württemberg musste nach den drei Kämpfen noch ein Entscheidungskampf im Ippon-Shobu-Modus ausgetragen werden. Ein spannender Kampf, den Haruna für Hamburg entscheiden konnte. Im Finale ging es dann gegen Hessen an den Start. Letztendlich wurde auch hier ein Entscheidungskampf nötig, den Hessen für sich entscheiden konnte. Damit kann unsere Frauenmannschaft an den Erfolg vom letzten Jahr anknüpfen und sich vom dritten auf den zweiten Platz verbessern.

Deutsche MM 2022

Im nächsten Jahr werden wir wieder dabei sein!

Koan-Herbstlehrgang 2022

Nach langer Corona-Pause war es wieder soweit. Am Wochenende 17.-18.9.2022 haben wir es wieder geschafft unseren Herbstlehrgang durchzuführen.

koan-lg-22-b

 

Die Lehrgangsleitung hatten dieses Jahr wieder Uwe und Kazuko Kumpf aus Frankfurt. Bei über 50 Teilnehmern gab es je eine Trainingsgruppe für die Erwachsenen Rüstungsträger und eine fast ebenso große Trainingsgruppe für Kinder, Jugendliche und alle Teilnehmer ohne Bogu.

Nach zwei Jahren Pause waren wir wohl alle zu Beginn noch etwas unsicher, wie so ein Lehrgang eigentlich abläuft, aber noch kurzer Zeit hatten sich alle eingefunden und auch das Bekochen und Verpflegen der Teilnehmer:innen klappte wieder gut.

koan-lg-22-a

Nächstes Jahr – voraussichtlich am 2.-3.9.2023 – werden wir mit Uwe und Kazuko dann weitermachen, wo wir dieses Jahr aufgehört haben. 🙂

 

Bericht vom Yamashibu-Turnier 2022 in Wiesbaden

Am 11.09. war es in Wiesbaden wieder Zeit für das Yamshibu Turnier. Zur 35. Auflage reisten Kokoro Okazaki und Michael Winter aus unserem Dojo sowie Peter Sieveking vom TH Eilbeck an.

In den Einzeln schied Michael in der Kategorie 6. bis 3. Kyu nach zwei Poolkämpfen aus. Auch für Peter in der Kategorie 1. und 2. Dan endete das Einzel nach zwei Kämpfen. Kokoro setzte sich dagegen souverän in der Kategorie 3. bis 8. Dan bis ins Halbfinale durch. Hier unterlag sie dem später erstplatzierten Hiro Ohno aus dem Nationalkader in einem recht ausgeglichenen Kampf. Kokoro erreichte damit einen sehr guten dritten Platz.

Im Teamkampf konnten sich unser Team „Ame Hamburg“, vom japanischen Kanji 雨 für Regen, bis ins Viertelfinale vorkämpfen. Michael konnte sich im ersten Teamkampf gegen Marvin Ohst durchsetzen, der im Einzel der Kategorie 6. bis 3. Kyu zuvor Zweiter geworden war.
Für alle drei Hamburger war das Turnier ein guter Auftakt in die Shiai-Saison und die nächste Turnierteilnahme wird sicher nicht lange auf sich warten lassen.

Yamashibu-22
Yamashibu-22

 

Neuer Anfängerkurs startet im September 2022

Unser nächster Anfängerkurs startet mit dem Einsteiger-Wochenende am 3.-4.9.2022.
Der Kurs besteht aus diesem Wochenende – dort werden die ersten Grundlagen gelegt – und anschließend läuft der Kurs die folgenden acht Wochen weiter im Rahmen der bestehenden Trainingsgruppe.

Nach dieser Zeit sollten alle Teilnehmer eine ungefähre Vorstellung davon haben, ob Kendo etwas ist, dass zu ihrem Leben passt – oder eben auch nicht.

Trainingszeiten am Wochenende 3.-4-9. sind geplant:
Sa: 11-13:30 Uhr und 14:30-17:00 Uhr (Halle Ekenknick 18)
So: 10-12:30 Uhr (Halle Ekenknick 18)

Trainingszeiten nach dem Wochenende sind für die Anfänger:
– dienstags und freitags je 20:00 – 21:45 Uhr Erwachsene (Halle Ekenknick 18)
– dienstags 18:30 – 20:00 Uhr und freitags 18:00 – 20:00 Uhr Kinder/Jugendliche (Halle Ekenknick 18)

Zum Kursbeginn benötigen Anfänger nur bequeme Sportkleidung und ein Shinai (Bambusschwert). Das Shinai kann bei uns zu Beginn des Anfängerkurses erworben werden. Kosten für das Shinai sind ca. € 40, Kindershinai ca. € 30.
Kosten für den Kurs 40 € für Erwachsene, 30 € für Kinder, Jugendliche, Studenten und Azubis. SVE-Mitglieder jeweils die Hälfte.
Bezahlt werden kann bar in der Halle.

Anmeldungen sind noch möglich über kendo@sve-hamburg.de